Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Moot Court: Team C gewinnt Vorrundenfinale

Mittwoch, 30.01.2019

Sieg für Team C im Grazer Vorrundenfinale 2019!

In einem hochkarätigen Grazer Vorrundenfinale zum „Franz von Zeiller-Moot Court aus Zivilrecht 2019“ haben sich am 30. Jänner 2019 vier exzellente Teams unserer besten Studierenden einen spannenden Schlagabtausch auf Augenhöhe geliefert und sich dem „Obersten Moot Court“ (Richtersenat: RidLG Mag. Ingrid Tscherner, Ass.-Prof. Philipp Anzenberger, Ass.-Prof. Ulfried Terlitza) gestellt.

Den Sieg im Grazer Vorrundenfinale 2019 konnte mit einer bestechenden Leistung in schriftlicher wie vor allem auch mündlicher Form Team C mit Antonia Csuk, Verena Mosbacher und Helena Süss, betreut von RA Dr. Konstantin Pochmarski und RA Mag. Clemens Strauss, HOHENBERG STRAUSS BUCHBAUER Rechtsanwälte, erringen (v.l.n.r.: RAA MMag. Adibi, Terlitza, Mosbacher, Süss, Csuk, Anzenberger).

Herzliche Gratulation an das Siegerteam und an alle TeilnehmerInnen des Moot Court-Bewerbs!

Mehr dazu unter: http://zivilrecht.uni-graz.at/de/studieren/moot-court/

Ph. Anzenberger, I. Tscherner, U. Terlitza, im Jänner 2019

Nähere Informationen auf den Moot Court-Seiten des Instituts

Folder zum Grazer Vorrundenfinale

 

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.