Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Willkommen Prof. Walter Doralt !

Mittwoch, 01.05.2019

Neuer Professor am Institut für Zivilrecht

Mit Anfang Mai 2019 durfte das Institut für Zivilrecht, Ausländisches und Internationales Privatrecht einen neuen Professor herzlich willkommen heißen: Univ.-Prof. Dr. Walter Doralt hat als Professor für Bürgerliches Recht, Europäisches Privatrecht und Rechtsvergleichung die Nachfolge von Prof. Stefan Arnold (auf dem vormaligen Lehrstuhl von Prof. Willibald Posch) angetreten.

Walter Doralt begann seine wissenschaftliche Laufbahn als Assistent von Helmut Koziol am European Centre of Tort and Insurance Law (ECTIL) in Wien, schlug jedoch bald einen stark international geprägten Karriereweg ein, der ihn mehrfach und langfristig an das Max-Planck-Institut für ausländisches und internationales Privatrecht in Hamburg führte, aber auch die University of Oxford (Max-Planck Fellow) sowie die Università Luigi Bocconi in Mailand (Gastprofessor) einschloss. Walter Doralt wurde 2017 an der Bucerius Law School habilitiert und hatte bereits Lehrstuhlvertretungen an den Universitäten Münster, Regensburg und Berlin (FU) inne. Seine Arbeitsschwerpunkte liegen im Bürgerlichen Recht, Unternehmensrecht und Europäischen Privatrecht.

Mehr über Prof. Doralt erfahren Sie hier.

Wir freuen uns sehr über Prof. Doralts Dienstantritt!

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.